B-Jugend

 

Aktuelles: B1 mit drittem Sieg, B2 wird abgemeldet

Mit der Ausbeute von neun Punkten aus den ersten drei Begegnungen sind die B1-Junioren perfekt ins Frühjahr gestartet und haben sich dadurch auf Tabellenplatz drei nach vorne gearbeitet. Auch am vergangenen Wochenende wären die zweitältesten Juniorenkicker beim Auftritt gegen den Drittletzten JFG Kronburg in der Favoritenrolle gewesen, das Match wurde aufgrund vieler krankheitsbedingter Spieler beim Gegner jedoch abgesagt.

Die B2-Junioren mussten aufgrund von Personalmangel zurückgezogen werden.

Meldeform: SG FC Niederrieden (Heimertingen, Fellheim, Boos, Niederrieden)

Trainer: Wolfgang Wölfle (FCH), Dominik Esenwanger (TVB), Dietmar Tanner (FCN)

Trainingszeiten/-orte: Dienstag, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr in Heimertingen

                                             Donnerstag, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr in Niederrieden

 


 

Ergebnisse und Spielberichte

07.04.2019      SG FC Niederrieden I    -    TSV 1862 Babenhausen    5   :   0

Spieltag: 13

Schiedsrichter: Thomas Honold (SV Lachen)

Mit Verletzungspech musste unsere Mannschaft wieder mit einer anderen Startelf beginnen. Mit Disziplin und spielerischer Überlegenheit waren wir bis zur Halbzeit klar die bessere Mannschaft. Nach mehreren vergebenen Torchancen erzielte Philipp Rueß nach einer Freistoßhereingabe von Dominik Radler in der 30. Minute die verdiente 1:0-Führung. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Manuel Schmid mit einem 15-Meter-Flachschuss auf 2:0.

Nach der Pause kam weiterhin wenig Gegenwehr von unseren Gästen. Nach mehreren guten Kombinationen konnten wir noch drei weitere Tore erzielen (3:0 Marius Friedrich 60. Minute, 4:0 Patrick Pfohmann 64. Minute und 5:0 Marius Friedrich 79. Minute).

31.03.2019      TV (SG) Weitnau    -    SG FC Niederrieden I    0   :   2

Spieltag: 12

Schiedsrichter: Falk Weyher (TSV Burgberg)

Bei frühlingshaften Temperaturen gewannen wir auswärts verdient mit 0:2. Von Beginn an erarbeitete sich unsere Mannschaft viele gute Torchancen. In der 16. Minute erzielte Marius Friedrich durch eine tolle Hereingabe von Sean Semmler die 1:0-Führung. Danach kontrollierten wir weiterhin das Spielgeschehen. Leider konnten wir die weiteren Tormöglichkeiten bis zur Halbzeit nicht nutzen.

In der zweiten Halbzeit waren wir weiterhin die bessere Mannschaft. Gegen die kampfstarken Weitnauer konnten wir erst in der 45. Minute durch Marius Friedrich auf 2:0 erhöhen. Bis zum Schluss war es ein intensives Spiel mit vielen kleinen Fouls. Durch den Auswärtssieg konnten wir auf den 3. Tabellenplatz vorrücken.

24.03.2019      SG FC Niederrieden I    -    JFG Ostallgäu Nord    5   :   1

Spieltag: 8

Schiedsrichter: Johannes Dengler (TV Woringen)

Auftaktsieg gegen den Tabellendritten JFG Ostallgäu Nord. In der Anfangsphase kamen wir besser ins Spiel und hatten die ersten guten Tormöglichkeiten. In der 15. Minute erzielte Marius Friedrich die 1:0-Führung. Nach dem Treffer übernahmen die Gäste kurzerhand das Kommando. Bis zur Pause war es ein kampfbetontes Spiel mit mehreren Torchancen auf beiden Seiten.

In der zweiten Halbzeit kämpften beide Mannschaften weiterhin um die drei Punkte. Durch eine tolle Hereingabe von Luca Schwarz erzielte Sebastian Jutz die 2:0-Führung. Fünf Minuten später verkürzte die JFG Ostallgäu Nord auf 2:1. Mit viel Siegeswillen und Ehrgeiz konnten wir zum Schluss das Spiel mit 5:1 für uns entscheiden. Die Torschützen waren: 3:1 Patrick Pfohmann (70. Minute), 4:1 Marius Friedrich (73. Minute) und 5:1 Fabian Rösler (77. Minute).

Laden...


Laden...