1. Mannschaft

BZL-Einteilung ohne größere Überraschungen – Vier Unterallgäu-Derbys

Die erwartete Einteilung der beiden schwäbischen Bezirksligen verkpndete der BFV nach der Sitzung des Bezirksspielausschusses am 22.06.2019. Der im Vorfeld eingegangene Antrag des FC Stätzling auf eine Umgruppierung von der Bezirksliga Süd in die Bezirksliga Nord wurde stattgegeben. Dadurch wurden der SV Cosmos Aystetten sowie der TSV Neusäß, die aus geografischen, spiel- und verkehrstechnischen Gründen ebenfalls in beide Gruppen hätten eingeteilt werden können, der Bezirksliga Süd zugeordnet.

Durch den Landesliga-Aufstieg des VfB Durach und die Abstiege des FC Wiggensbach, des 1. FC Sonthofen II und des FC Viktoria Buxheim in die Kreisliga fallen einige Allgäuer Teams weg. Auf der Gegenseite kommen mit den beiden Kreisliga-Meistern TSV Ottobeuren und SV Stöttwang nur zwei neue Allgäuer Vertreter hinzu, wodurch sich das Gesamtgefüge der BZL Schwaben Süd wieder mehr in den Augsburger Raum verschiebt.

Als Unterallgäu-Derbys stehen letztendlich die Partien gegen den TV Erkheim, den TV Bad Grönenbach, den TSV Babenhausen sowie den TSV Ottobeuren an.

Bezirksliga Schwaben Süd: SV Cosmos Aystetten (Ab), TV Erkheim, Türkgücü Königsbrunn, TV Bad Grönenbach, TSV Bobingen, FC Heimertingen, TG Viktoria Augsburg, VfL Kaufering, FC Thalhofen, TSV Babenhausen, BSK Oly. Neugablonz, TSV Haunstetten (Auf), TSV Ottobeuren (Auf), SV Stöttwang (Auf), TSV Friedberg (Auf), TSV Neusäß (Auf)

 

Fünfwöchige Vorbereitung in den Startlöchern – Fünf Testspiele plus VG-Turnier

Zwölf Trainingseinheiten, fünf Testspiele sowie das inzwischen wieder zum festen Bestandteil gewordene VG-Turnier sieht der Vorbereitungsplan zur neuen Bezirksliga-Spielzeit vor.

Bei den Gegnern in den Vorbereitungspartien wartet dabei ein interessanter Mix aus höher-, gleich- und unterklassigen Mannschaften. Zum Auftakt warten die beiden Duelle gegen die bayerischen Landesligisten FC Memmingen II und SV Egg a.d. Günz. Anschließend werden wir uns mit dem TSV Neu-Ulm aus der baden-württembergischen Landesliga messen, ehe der Vergleich mit dem TSV Obenhausen aus der baden-württembergischen Bezirksliga ansteht. Die Generalprobe vor dem Ligaauftakt steigt schließlich gegen die SG Ingstetten/Schießen, ein Team aus der baden-württembergischen Kreisliga A.

Zwischenzeitlich wird am 13.07.2019 das jährliche VG-Turnier stattfinden, das in diesem Sommer in Niederrieden ausgetragen wird. Nähere Informationen hierzu folgen.

Nachstehend die Übersicht der Testspiele mit den aktuellen Termindaten (Stand: 20.06.2019):

1. Testspiel: Samstag, 29.06.2019 um 15.00 Uhr: FCH – FC Memmingen II (in Heimertingen)

2. Testspiel: Mittwoch, 03.07.2019 um 19.00 Uhr: SV Egg a.d. Günz – FCH (in Egg)

3. Testspiel: Samstag, 06.07.2019 um 14.00 Uhr: FCH – TSV Neu-Ulm (in Heimertingen)

4. Testspiel: Mittwoch, 17.07.2019 um 19.00 Uhr: FCH – TSV Obenhausen (in Heimertingen)

5. Testspiel: Samstag, 20.07.2019 um 14.00 Uhr: SG Ingstetten/Schießen – FCH (in Ingstetten)

 

Rückblick-Serie BZL-Saison 2018/19: Teil 1 & Teil 2 ist online

Wie auf der Seite “Fußball Aktuelles” angekündigt, werden in den kommenden Tagen und Wochen nacheinander die verschiedenen Teile der Rückblick-Serie veröffentlicht werden.

Die ersten beiden Berichte der mehrteiligen Serie zur abgelaufenen Bezirksliga-Saison 2018/19 sind bereits online:

Frühjahresrückblick 2019 – Saison 2018-19 – Teil 1

Frühjahresrückblick 2019 – Saison 2018-19 – Teil 2

Frühjahresrückblick 2019 – Saison 2018-19 – Teil 3



Laden...


 

Kader

 Tor:  Egle Florian
 Timme Michael
 Abwehr:  Amann Christoph
 Beißer Clemens
 Böck Stephan
 Kaltenbach Patrick
 Link Alexander
 Mayer Kevin
 Schreyer Michel
 Mittelfeld:  Bensadoun Sofian
 Breher Dominik
 Breher Philipp
 Ecker Maximilian
 Lahode Marten
 Link Matteo
 Schädle Frank
 Tanner Niklas
 Zaper Ivan
 Angriff:  Dodel Wolfgang
 Florea Ioan Paul
 Meier Stefan
 Mussack Thorsten
 Schmid Marcel
 Trainer:  Amann Christoph
 Co-Trainer:  Böck Stephan
 Betreuer:  Plavins Rupert
 Tanner Niklas

 

Vielen Dank, dass Sie die Seite der 1. Mannschaft besucht haben.